Spendenkonzept

Unsere Seminare "Achtsamkeit für werdende Eltern" sollen einen geschützen und wertvollen Erfahrungsraum eröffnen und möglichst offen für alle interessierten Familien sein.

 

Wir erheben eine geringe Anmeldegebühr von 50 Euro pro Person - diese deckt einen Teil der organisatorischen Kosten, die durch dieses Konzept entstehen. Zu Seminarbeginn ist jedes Seminar bereits finanziert durch die Spenden von UnterstützerInnen und Teilnehmenden, die das Seminar bereits besucht haben - also quasi ein Geschenk derjenigen, die das Seminar bereits besucht haben.

 

Und so seid auch ihr im Anschluss an das Seminar eingeladen zu überlegen wie und in welcher Form ihr durch eure frei gewählten Spenden an GemeinsamWachsen dazu beitragen könnt, dass auch die nächsten Familien diese Erfahrung machen können, da weitere Seminare statt finden können. Es ist ein solidarisches Weiterreichen von Erfahrungen, verbunden mit den Fragen: "Was habe ich erlebt?", "Was ist es mir wert, diese Erfahrung Anderen zu ermöglichen?" "Was kann ich geben?", "Was will ich geben?"

 

Über eure freiwilligen Spenden von Herzen können wir eine Spendenbescheinigung für eure Unterlagen ausstellen.

Wir freuen uns, wenn ihr Teil dieser besonderen Erfahrung werden möchtet, die für euch einerseits ein hilfreiches Handwerkszeug für die Geburt bereit hält und andererseits weit darüber hinaus im Leben (mit Kindern) bereichernd ist.